Konzentrieren Sie sich in der Zeit nach der Epidemie auf den neuen Trend der Automatten

Der Ausbruch von COVID-19 im Jahr 2020 zwang die Stadt, die Pause-Taste zu drücken. Nach einem langen Leben zu Hause und unzähligen Neuigkeiten über die Bekämpfung der Epidemie hat jeder ein neues Denken und Verständnis für Leben und Leben. Es gibt auch mehr Aufmerksamkeit für die Gesundheit.

Das Auto ist das "zweite Zuhause" des Verbrauchers, und die Gesundheit des Materials der Automatten bestimmt die Lebensqualität der Menschen.

COVID-19

Nach dem Ausbruch von COVID-19 stehen auch antibakterielle Mittel und Antivirenmittel im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Verbraucher, unabhängig davon, ob es sich um das seit langem bösartige Problem des Autogeruchs oder um das Problem der Luftreinigung handelt. Dies wird der neue Durchbruch für "gesunde und umweltfreundliche Automatten".

Obwohl die Epidemie abgeklungen ist, hat sie tiefgreifende Auswirkungen auf unser Leben gehabt: Einerseits ist das Konsumbewusstsein der Verbraucher allmählich gereift. Vor der Epidemie haben alle vielen Aspekten wenig Beachtung geschenkt. Die meisten von ihnen achteten nur auf die „sichtbare“ Marke und das Design. Verbraucher in der von der Epidemie betroffenen „Zeit nach der Epidemie“ haben begonnen, höhere Anforderungen an „unsichtbare Faktoren“ wie Sicherheit und Qualität zu stellen. Andererseits ist das Konzept des gesunden Reisens tief in den Herzen der Menschen verwurzelt. Neben dem Entfernen der Maske ist das Autofahren für viele Menschen zu einer gesunden Reisegewohnheit geworden.

air

Laut einer Umfrage von Cox Automotive wird ein Drittel der Autobesitzer in Zukunft beim Kauf eines Autos die "Luftqualität" des Fahrzeugs berücksichtigen. Angesichts der steigenden Marktnachfrage in der Zukunft haben wir festgestellt, dass immer mehr Kunden an antibakteriellen Oberflächenmaterialien für Automatten interessiert sind. Die Verwendung ungiftiger, umweltfreundlicher und antibakterieller Materialien für Automatten ist der allgemeine Trend zur Gewährleistung der Gesundheit und Sicherheit von Autos in der Zeit nach der Epidemie.

TPE formaldehyde-free healthier

Zu Beginn des Markenaufbaus war DEAO der Ansicht, dass Umweltschutz die Hauptvoraussetzung für die Realisierung des Werts der Automatten nach dem Markt ist. Insbesondere in der besonderen Zeit nach der Epidemie hat es das Streben nach Umweltschutz, Umweltschutz, Gesundheit und Sicherheit auf ein beispielloses Niveau gebracht.

Mit einem Herzen für die Umwelt setzen wir uns für die Gesundheit von Automatten ein.

Herkömmliche Auto-Fußmatten verwenden chemische Schwammmaterialien. Schwamm ist ein chemisches Produkt, das direkt aus TDI-Benzol, Cyanid, Schaumbildnern und anderen Chemikalien geschäumt wird.

TDI ist eine hochgiftige Chemikalie, die während des Produktionsprozesses nicht umweltfreundlich ist. Darüber hinaus setzt es während seiner Anwendung giftige und reizende Substanzen frei, die die menschlichen Atemwege schädigen und mit einem Krebsrisiko verbunden sind. Es ist ein Produkt, das während der Olympischen Spiele verboten ist.

In Verbindung mit der Wabenstruktur des Schwamms ist die Organisation eng und luftdicht. Sobald Wasser in die Schwammautomatten eingedrungen ist, ist es nicht leicht zu trocknen und es ist leicht, Schmutz zu halten und ein Nährboden für Bakterien zu werden.

Deao TPE umweltfreundliche Automatten durchbrechen traditionelle Materialien. Sie übernehmen neue Umweltschutz-TPE-Materialien, die speziell von High-End-Automobilherstellern anerkannt wurden, sicher und ungiftig sind, keine schädlichen Substanzen wie Formaldehyd und Toluol enthalten, eine stabile Leistung aufweisen und effektiv sind löst das Problem der Wasserdichtigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit.

Von praktischen Automatten über schöne Automatten bis hin zu gesunden Automatten ist dies ein unvermeidlicher Trend bei der Entwicklung von Fußpolstern und auch das von uns verfolgte Markenwertkonzept.

advantages

Post-Zeit: 28.12.2020